Meine Person

Meine berufliche Vita:Foto von Silvia Stüber

  •  geboren in Plauen im Vogtland
  • seit 1997 in Mecklenburg-Vorpommern
  • Studium der Psychologie an der TU Dresden
  • 10 Jahre Psychologin in der Ostseestrand-Klinik in Kölpinsee
  • 2 Jahre Psychologin bei SALO & Partner Berufliche Bildung GmbH
  • 2006/2007 Ausbildung als Bioenergetiker Extrasens
  • 2008-2011 Ausbildung Bioenergietherapeutin und Heilerin der Neuen Zeit
  • seit 2012 freiberuflich in eigener Praxis
  • 2014 Ausbildung in TAO-Massage
  • Weiterbildung in der Kryonschule – der Bewusstseinsschule der Neuen Zeit
  • April 2016  Aurameisterin nach Heiko Wenig

Mein spiritueller Weg begann in der Elternzeit mit meinem jüngeren Sohn. Ich betrachtete mich bis dahin als Atheistin, Gott oder eine höhere Intelligenz existierte für mich nicht. Ich hoffte aber, das nach dem Tod nicht alles vorbei sei.

Ich bekam dann Kontakt zu einer  Physiotherapeutin, die mich mit Reiki und bioenergetischer Meditation behandelte. Ich war anfangs gleichzeitig ängstlich und fasziniert – ängstlich wegen befürchteter Manipulation (“Geschieht in dieser Behandlung vielleicht etwas gegen meinen Willen?”) und fasziniert wegen der unmittelbar spürbaren positiven Wirkung auf mich. Mein Interesse war geweckt, meine Unsicherheiten verflogen zunehmend und so liess ich mich weiter auf den spirituellen Weg der Heilung ein. Es folgte die Ausbildungin Bioenergetischer Meditation und danach mein persönliches Erwachen durch den Bewusstwerdungsprozess in der Kryonschule (Bewussteinsschule).

2012  entschloss ich mich, eine eigene Praxis zu eröffnen. Ich bin oft erstaunt, welche Ergebnisse das enegetische Heilen bei den Menschen hervorbringt – manchmal kleine, manchmal grössere Wunder. Ich bin mir bewusst, das sich viele Zusammenhänge und Wirkmechanismen dieser Heilform derzeit noch nicht wissenschaftlich beweisen lassen, denn die Wissenschaft hat sich in manchen Bereichen enge Grenzen gesetzt. Doch auch in der Medizin gab und gibt es das Prinzip des zufälligen Entdeckens: manche Medikamente wurden zufällig entdeckt, verabreicht und erst später konnte man sich ihre Wirkungsweise erklären.

Die geistige Welt hat dazu die Botschaft: “Die Wahrheit sucht sich immer ihren Weg.” und ich bin fest überzeugt davon, auf einem guten und für Sie hilfreichen Weg zu sein.

Im Jahr 2014 wurde ich zur Ausbildung in TAO-Massage geführt. Diese wunderbare Massage verbindet energetische Arbeit mit körperlicher Berührung, tiefer Entspannung und ganzheitlicher, sinnlicher Erfahrung. Ich liebe es, diese Massage zu geben.